Rote Beete Aufstrich - die farbliche Sensation

Rote Beete – die farbliche Sensation unter den Aufstrichen.

Nicht nur die Farbe, sondern auch der Geschmack der Rote Beete überzeugt!

Rote Beete Aufstrich - die farbliche Sensation

Rauner aka. Rote Beete Aufstrich

- bringt Farbe in den Alltag - ideal zum Snacken - für ein Weckglas mit 250ml
Vorbereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 55 Min.
Gericht Aufstriche, Frühstück

Zutaten
  

  • 200 g Rote Beete roh oder gekocht
  • 1 Stück kleine rote Zwiebel
  • 10 - 20 g frischer Ingwer
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Apfelessig
  • 2-3 EL frischer Kren optional zum Garnieren
  • 1 Prise Salz, Pfeffer
  • 1 Prise Sesam (weiß / schwarz) zum Garnieren
  • 1-2 Blätter frischer Koriander bzw. Petersilie

Anleitungen
 

  • Für die rohe Rote Beete: entweder in wenig Wasser ca. 45 Minuten köcheln, oder geschält und in Spalten geschnitten, in etwas mildem Öl gewälzt ca. 45 Minuten bei 180°C im Backofen garen.
  • Anschließend alle restlichen Zutaten einige Minuten im Blender oder mit dem Stabmixer pürieren. 
  • Zum Schluss noch einmal kräftig mit Pfeffer, Salz und ev. Kren abschmecken, mit etwas Sesam und Koriander / Petersilie fein garnieren.  

Notizen

Der Dip passt außerdem gut zu Gemüse, Brot, Chips und orientalischen Speisen.

Einfach ausprobieren und in das Sortiment aufnehmen!

„Dein Leben ist so bunt, wie du dich traust es auszumalen.“

Oder gehörst du zu den Suppenkasperln – dann lass dich von der Rauner-Ingwer-Suppe (hier klicken) überzeugen: