Avocado Gazpacho

Avocado Gazpacho mit Basilikum und Minze – die etwas andere Kaltschale – eignet sich ideal als Vorspeise oder für einen Tapas Abend

Lass dich von diesem Rezept inspirieren.

Avocado Gazpacho

Avocado Gazpacho mit Minze und Basilikum

Gericht kalte Suppe, Vorspeise
Land & Region Spanisch
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 1 – 2 Avocado(s)
  • 1 Salatgurke
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 daumengrößes Stück Ingwer
  • 3 Frühlingszwiebel
  • 1 Limette (Saft)
  • Wasser
  • 1 Handvoll Basilikum
  • 1 Handvoll Minze
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl als Garnitur

Anleitungen
 

  • Avocado(s) halbieren, Kern entfernen und Fruchtfleisch auslösen. Gurke schälen mit Knoblauch, Ingwer und Jungzwiebeln klein schneiden und in einer Schüssel vermengen.
  • Optional: etwa die Hälfte vom Basilikum und der Minze für die Dekoration aufheben.
  • Nun die restlichen Kräuter, etwas Wasser sowie einen Schuss Limettensaft hinzugeben und alles fein pürieren (mit dem Pürierstab oder im Mixer). Zuletzt salzen und pfeffern.
  • Die Gazpacho ca. 1-2 Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren noch ordentlich durchrühren.
  • Auf Gläser oder Schalen verteilen, mit etwas Olivenöl, Basilikum und Minte garnieren.
Keyword Gazpacho