Rezept drucken
selbstgemachter Proteinshake
einfach und schnell zubereitet
selbstgemachter Proteinshake
Menüart selbstgemacht, Snack
Vorbereitung 2 - 3 Minuten
Kochzeit -
Wartezeit -
Portionen
Portion
Zutaten
Menüart selbstgemacht, Snack
Vorbereitung 2 - 3 Minuten
Kochzeit -
Wartezeit -
Portionen
Portion
Zutaten
selbstgemachter Proteinshake
Anleitungen
  1. Alle Zutaten in einen Mixer hinzugeben, fein pürieren und genießen.
Rezept Hinweise

selbstgemachter Proteinshake - einfach und schnell zubereitet

Achtest du auf eine ausreichende und bedarfsdeckende Eiweißaufnahme?

Vor allem, wenn du regelmäßig trainierst und gezielt Muskeln aufbauen willst.

 

Für einen effizienten Muskelaufbau benötigst du mindestens 1,2 bis zu 2g (vor allem Kraftsportler) Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht.

WICHTIG: Es entsteht kein Muskelzuwachs auf Grund einer erhöhten Eiweißzufuhr ohne entsprechendes Training! Sondern: sinnvolles Krafttraining mit gesicherter Eiweiß- und Kohlenhydratzufuhr! Bei zu geringer Kohlenhydratzufuhr erfolgt die Energiegewinnung über Muskeleiweiß (= Muskelabbau) - worst case.

Du willst mehr über Ernährung im Sport wissen, dann kontaktiere mich für ein kostenloses Erstgespräch.  

 

Darf es ein einfaches, leckeres und schnelles Dessert sein?

Ich habe den klassischen Grießbrei nach Oma’s Rezept etwas abgewandelt. Meine Lieblingszutaten: Beeren, Mandeln, Mohn und Zimt 💜 dürfen da nicht fehlen! Was sind deine Lieblingszutaten?

 

Rezept drucken
Mandel-Mohn-Grießbrei
- einfach und schnell zubereitet - vegan und trotzdem lecker - gut geeignet als Snack oder für kalte Winterabende
Mandel-Mohn-Grießbrei (vegan)
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Wartezeit 15 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
selbstgemachte Mandelmilch
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Wartezeit 15 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
selbstgemachte Mandelmilch
Mandel-Mohn-Grießbrei (vegan)
Anleitungen
selbstgemachte Mandelmilch
  1. Mandeln und Datteln im Hochleistungsmixer oder mit dem Pürierstab fein mixen und anschließend das Wasser hinzu geben und nochmals gut mixen.
Grießbrei
  1. Pflanzen“milch“ zum Kochen bringen, Mohn, Grieß, Zimt, Vanille, Agavendicksaft und Rosinen (optional) unterrühren.
  2. Topf von der Platte nehmen und ca. 5-10 Minuten quellen lassen.
  3. In der Zwischenzeit (Tiefkühl-)Beeren aufwärmen.
  4. Nun Mandel-Mohn-Grießbrei mit etwas Hanfsamen, Zimt, Mandeln fein garnieren.
  5. genussvoll schmecken lassen 😉

Take-Home-Message: Mandeln, Mohn und Himbeeren sind außerdem gute pflanzliche Calciumquellen!